Stadt Asperg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Das Glasperlenspiel in Asperg

Das Glasperlenspiel
Das Glasperlenspiel

Benannt nach dem gleichnamigen Roman von Schriftsteller, Maler und Nobelpreisträger Hermann Hesse wurde im August 1987 von Initiator und Inspirator Horst Maßholder „das Glasperlenspiel in Asperg“ gegründet. Ihre Heimat hat die von einem gemeinnützigen Verein getragene Bühne im alten Pfarrhaus in der Kelterstraße.

Pro Jahr werden ca. 120 Veranstaltungen angeboten. Das Glasperlenspiel steht allen Menschen offen, die Freude an vielfältigen Formen der Kultur wie Theater, Musik (insbesondere Jazz und Klassik), Malerei, Literatur, Kabarett, Vorträge & Gespräche oder Kinderprogramm  haben und sie dort erleben wollen. Außerdem werden u.a. ein jährlicher Künstlermarkt, weihnachtliche Spaziergänge durch Asperg oder auch ein Theaterspaziergang am Hohenasperg angeboten. Die eigene Theatergruppe bietet mit ihren zwischenzeitlich über 30 Eigenproduktionen „kraftvolles Amateurtheater mit künstlerischem Anspruch“ und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Der Theatersaal bietet 160 Sitzplätze.

Die „Kneipe“ wird für eigenständige Veranstaltungen oder als gemütlicher Treffpunkt vor bzw. nach den Vorstellungen genutzt und ist auch für private Feste oder für Firmen buchbar (ca. 60 Sitzplätze).

Kontakt:
Das Glasperlenspiel in Asperg e.V.
Kelterstraße 5
71679 Asperg

Bürozeiten im Glasperlenspiel:
Dienstag und Donnerstag – 14:00 bis 18:00 Uhr
Tel.: 07141 63491
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Kartenvorverkauf:

  • im Glasperlenspiel, Kelterstr. 5, Asperg, Mittwoch bis Freitag von 16:30 bis 18:30 Uhr
  • im Online-Vorverkauf über die Homepage
  • Buchhandlungen Lesezeichen in Asperg
  • Buchhandlung Aigner in Ludwigsburg
  • Schubart Buchhandlung in Ludwigsburg

Hinweis

Durch Klick auf den obigen Link verlassen Sie die Internetseiten der Stadt Asperg. Wir weisen darauf hin, dass die Stadt Asperg für die nachfolgenden Seiten nicht verantwortlich ist. Weitere Informationen zu externen Links erhalten Sie zusätzlich im Impressum.