Stadt Asperg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

Star Wars Reads Day 2017

Am Samstag, 21.10.2017, wurde es in der Stadtbücherei eng hinter der Theke.

Zwei voll ausgerüstete Stormtrooper übernahmen kurzzeitig die Geschäfte der Büchereimitarbeiterinnen. In den Kostümen steckten Christine Petruck und Claus-Peter König, die zur German Garrison der 501st Legion gehören.

Die 501st ist der weltgrößte Star Wars Kostümclub von und für Star Wars Fans und auf zahlreichen Events vertreten. So sorgten die beiden Kostümträger auch in der Stadtbücherei für leuchtende Augen – nicht nur bei Kindern. Alle wollten unbedingt ein Erinnerungsfoto mit den beiden Stormtroopern. Dafür war im Foyer des Keltensaals extra eine Fotowand aufgehängt worden. Davor konnten sich die kleinen und großen Star Wars-Fans fotografieren, als wären sie gerade auf dem Todesstern. Der Bereich um die Fotowand wurde auch gleich für improvisierte Lichtschwertduelle genutzt. Aber ein Lichtschwert macht noch lange keinen Jedi.

Das große Star Wars Reads-Quiz bracht die Köpfe zum Rauchen und auch das knifflige Sturmtruppler-Dosenwerfen erforderte einiges an Zielgenauigkeit. Doch wer erfolgreich war durfte eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Im Kinderbereich konnten die jungen Padawane Ausmalbilder anmalen oder eine Sturmtruppler-Maske basteln. Eine kleine Oase der Ruhe bot sich im Gruppenraum. Dort las Lea Bökle Geschichten aus dem Star Wars-Universum vor. Auf bequemen Sitzsäcken und Kissen lauschten die Kinder gespannt den Abenteuern von Han Solo, Luke Skywalker und Prinzessin Lea.